Konstruktionsbibliothek

Die Registerkarte Konstruktionsbibliothek im Task-Fensterbereich bietet einen zentralen Speicherort für wiederverwendbare Elemente wie Teile, Baugruppen und Skizzen. Sie erkennt Elemente, die nicht wiederverwendbar sind, wie etwa SolidWorks Zeichnungen, Textdateien oder andere Dateien, die keine SolidWorks Dateien sind, nicht.

Konstruktionsbibliothek

Unterordner, die von SolidWorks mit wiederverwendbaren Elementen wie Teilen, Blöcken und Beschriftungen gefüllt werden; Sie können Ordner und Inhalt hinzufügen.

Toolbox

Um auf den Inhalt zugreifen zu können, installieren Sie den SolidWorks Toolbox Browser und aktivieren Sie ihn als Zusatzanwendung.

3D ContentCentral

3D-Modelle von Komponentenanbietern und Einzelpersonen in allen maßgeblichen CAD-Formaten.

SolidWorks Content

Weiterer SolidWorks Inhalt für Blöcke, Routing, CircuitWorks und Schweißkonstruktionen; Ctrl+-klicken Sie, um .zip-Dateien auf Ihr System zu laden.

Die Vorschau von Beschriftungen, Modellen und Features wird im unteren Fensterbereich eingeblendet. Tooltips werden für auch .dwg-Dateien aber nicht für .dxf-Dateien angezeigt. Wenn kein gespeichertes Vorschaubild verfügbar ist, wird ein allgemeines Bild angezeigt.

Konstruktionsbibliotheks-Werkzeuge

Die folgenden Werkzeuge sind auf der Registerkarte Konstruktionsbibliothek verfügbar:

Zur Bibliothek hinzufügen

Fügen Sie Inhalte zur Konstruktionsbibliothek hinzu.

Dateiposition hinzufügen

Damit wird der Konstruktionsbibliothek ein bestehender Ordner hinzugefügt

Neuen Ordner erstellen

Damit wird auf der Festplatte und in der Konstruktionsbibliothek ein neuer Ordner erstellt

Aktualisieren

Zum Aktualisieren der Ansicht der Registerkarte Konstruktionsbibliothek

Ordner für die Konstruktionsbibliothek können auch unter Extras, Optionen, Systemoptionen, Dateipositionen angegeben werden.

Arbeiten mit Inhalten der Konstruktionsbibliothek

Kopien von Teilen, Baugruppen, Features, Beschriftungen usw. können aus den folgenden Fenstern bzw. Ordnern gezogen werden:

Wenn Sie Elemente in die Konstruktionsbibliothek ziehen, wird der PropertyManager Zu Bibliothek hinzufügen mit dem Standarddateinamen, dem Standarddateityp und dem ausgewählten Ordner als den Konstruktionsbibliotheksordner eingeblendet.

Wenn Sie ein Element modifizieren, das Sie aus der Konstruktionsbibliothek eingefügt haben, wird das Element ebenfalls in der Bibliothek modifiziert.

Filtern eines Ordners

Filter können verwendet werden, um Formwerkzeuge zu identifizieren oder nur Baugruppen in ausgewählten Ordnern anzuzeigen. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen Ordner im oberen Fensterbereich, und wählen Sie dann folgendes aus: