Inhaltsverzeichnis ausblenden

ConfigurationManager

Der ConfigurationManager ist ein Werkzeug, mit dem in einem Dokument mehrere Konfigurationen von Teilen und Baugruppen erstellt, ausgewählt und angezeigt werden können.

Sie können den ConfigurationManager teilen und entweder zwei referenzierte Kopien des ConfigurationManager anzeigen oder den ConfigurationManager mit dem FeatureManager, PropertyManager oder mit Anwendungen von Drittfirmen, die im Fensterbereich angezeigt werden, kombinieren.

Der ConfigurationManager verfügt über einen Abschnitt zur Steuerung von Anzeigestatus.

Aktivieren des ConfigurationManagers:

  • Klicken Sie auf die Registerkarte ConfigurationManager oben im Manager-Fensterbereich.

Jede Konfiguration wird einzeln aufgelistet.

Die Symbole im ConfigurationManager zeigen an, wie die Konfiguration erstellt wurde:

Manuell.
Mit einer Tabelle.
Manuell und verfügt über einen Explosionsstatus oder eine abgeleitete Konfiguration.
Mit einer Tabelle und verfügt über einen Explosionsstatus oder eine abgeleitete Konfiguration.

Zusätzliche Symbole zeigen den Status der Daten der einzelnen Konfigurationen an. Beispiel:

Der Datensatz für die Konfiguration ist voll und auf dem neuesten Stand.
Der vollständige Datensatz für die Konfiguration wird beim nächsten Speichern des Dokuments generiert.

Weitere Symbole, die manchmal im ConfigurationManager angezeigt werden, sind:

Tabelle Wird angezeigt, wenn das Modell eine Tabelle enthält. Klicken Sie mit der rechten Maustaste, um die Tabelle zu bearbeiten, zu speichern oder zu löschen.
PropertyManager Wird angezeigt, wenn Sie einen benutzerdefinierten PropertyManager im Dialogfeld „Configuration Publisher“ definieren. Diese PropertyManager ermöglichen Ihnen die Auswahl der Konfiguration eines Teils, wenn Sie das Teil in einer Baugruppe platzieren. Klicken Sie mit der rechten Maustaste, um den PropertyManager zu modifizieren.

Anzeigen von Konfigurationsvorschaubildern

Konfigurationsvorschaubilder eines Teils oder einer Baugruppe können im PropertyManager angezeigt werden. Sie brauchen eine Konfiguration nicht zu öffnen, um sie zu sehen, was bei komplexen Teilen und Baugruppen Zeit spart.

Anzeigen einer Konfigurationsvorschau im PropertyManager:

  1. Klicken Sie im ConfigurationManager mit der rechten Maustaste auf die Konfiguration, von der eine Vorschau eingeblendet werden soll, und wählen Sie Vorschau einblenden.
    Die Konfigurationsvorschau wird im PropertyManager eingeblendet.
    Wenn die Vorschau nicht eingeblendet wird, öffnen Sie die einzelnen Konfigurationen, und speichern Sie das Dokument in jeder Konfiguration. Wenn Sie das nächste Mal Vorschau einblenden auswählen, wird die Vorschau angezeigt.
  2. Klicken Sie auf eine beliebige Stelle im Grafikbereich, um die Vorschau auszublenden.


Feedback zu diesem Thema geben

SOLIDWORKS ist dankbar für Ihr Feedback zur Präsentation, Genauigkeit und Vollständigkeit der Dokumentation. Verwenden Sie das nachstehende Formular, um Ihre Kommentare und Vorschläge zu diesem Thema direkt an unser Dokumentations-Team zu senden. Das Dokumentations-Team kann keine Fragen für den technischen Support beantworten. Klicken Sie hier für Informationen zum technischen Support.

* Erforderlich

 
*E-Mail:  
Betreff:   Feedback zu Hilfethemen
Seite:   ConfigurationManager
*Kommentar:  
*   Ich bestätige, dass ich die Datenschutzerklärung, unter der meine personenbezogenen Daten durch Dassault Systèmes verarbeitet werden, gelesen habe und akzeptiere.

Thema drucken

Wählen Sie aus, was gedruckt werden soll:



x

Sie verwenden einen Browser, der älter als Internet Explorer 7 ist. Für eine optimierte Anzeige sollten Sie Ihren Browser auf Internet Explorer 7 oder höher aktualisieren.

 Diese Meldung nicht mehr anzeigen
x

Web-Hilfe Inhaltsversion: SOLIDWORKS 2016 SP05

Um die Web-Hilfe in SOLIDWORKS zu deaktivieren und stattdessen die lokale Hilfe zu verwenden, klicken Sie auf Help > SOLIDWORKS Web-Hilfe verwenden.

Um Probleme mit der Oberfläche und der Suche der Web-Hilfe zu melden, wenden Sie sich an Ihren Support vor Ort. Um Feedback zu einzelnen Hilfethemen zu geben, verwenden Sie den Link “Feedback zu diesem Thema” auf der entsprechenden Themenseite.