Inhaltsverzeichnis ausblenden

Schlüssel-Frames und Schlüsselpunkte

Sie können Schlüsselpunkte für die Darstellung des Beginns oder Endes einer Änderung der Bewegungssimulationsposition oder anderer Attribute zu einem bestimmten Zeitpunkt verwenden. Jeder neu positionierte Schlüsselpunkt entspricht einer Bewegung oder Änderungen an visuellen Attributen.

Schlüssel-Frames definieren den Anteil des Zeitrahmens, der Schlüsselpunkte trennt.

Ein Schlüsselpunkt ist das Element, das definierten Baugruppenkomponenten-Positionen, visuellen Eigenschaften, Simulationselementstatus usw. entspricht.

Der Schlüssel-Frame ist der Bereich zwischen Schlüsselpunkten, der einen beliebigen Zeitabschnitt darstellen kann. Er definiert den Zeitrahmen, in dem die Bewegung einer Baugruppenkomponente oder einer visuellen Eigenschaft stattfindet.

Ein Ansichtsschlüssel ist eine Modellansicht zu einem bestimmten Zeitpunkt (Kamera- oder Modellansicht). Ansichtsschlüssel werden im Schlüssel-Frame Ansichtsausrichtung und Kameraansicht angezeigt.

Identifizieren von Schlüsselpunkten

Sie können Schlüsselpunkte anhand der Farbe identifizieren.

Schlüsseleigenschaften

Wenn Sie den Cursor über einen beliebigen Schlüsselpunkt bewegen, werden die Schlüsseleigenschaften dieser Schlüsselpunktzeit in einem Textrahmen eingeblendet. Wenn die Komponente im MotionManager zusammengeklappt ist, werden alle Schlüsseleigenschaften im Textrahmen angezeigt.

Wenn Sie den Cursor über einen beliebigen Schlüsselpunkt bewegen, wird der Grafikbereich aktualisiert und zeigt die entsprechende Position der Komponente an.
  Schlüsseleigenschaft Beschreibung
Komponente Komponente Slide2<1> im MotionManager an einem Punkt im Zeitrahmen.
Komponente verschieben Komponente verschieben.
Explosionsansicht Auflösung, die Neupositionierung eines bestimmten Typs anzeigt.
Erscheinungsbild Definiert die auf die Komponente angewendeten Farbe.
Transparenz Weist auf den Transparenzprozentsatz hin.
Komponentenanzeige Drahtdarstellung oder Schattiert.

Definieren von Eigenschaften an Schlüsselpunkten

An Schlüsselpunkten in einer Bewegungssimulation können Sie Kamera- und Beleuchtungseigenschaften definieren. Durch die Definition einer Kameraposition an Schlüsselpunkten können Sie schrittweise ausführbare Bewegungssimulationen erstellen.

Kamera- oder Beleuchtungseigenschaften an Schlüsselpunkten festlegen:

  1. Klicken Sie mit der rechte Maustaste auf Beleuchtung, Kameras und Bühne (MotionManager).
  2. Wählen Sie aus den folgenden Möglichkeiten aus:
    • Gerichtetes Licht hinzufügen
    • Scheinwerfer hinzufügen
    • Punktlicht hinzufügen
    • Kamera hinzufügen
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Kamera oder den Beleuchtungskörper, und legen im PropertyManager die folgenden Eigenschaften fest:
    • Zielpunkt
    • Kameraposition
    • Kameratyp
    • Ansichtsfeld
    • Kamerarotation
    • Ansichtsfeld
    • Lichteigenschaften (Position, Helligkeit, Kegelwinkel usw.)


Feedback zu diesem Thema geben

SOLIDWORKS ist dankbar für Ihr Feedback zur Präsentation, Genauigkeit und Vollständigkeit der Dokumentation. Verwenden Sie das nachstehende Formular, um Ihre Kommentare und Vorschläge zu diesem Thema direkt an unser Dokumentations-Team zu senden. Das Dokumentations-Team kann keine Fragen für den technischen Support beantworten. Klicken Sie hier für Informationen zum technischen Support.

* Erforderlich

 
*E-Mail:  
Betreff:   Feedback zu Hilfethemen
Seite:   Schlüssel-Frames und Schlüsselpunkte
*Kommentar:  
*   Ich bestätige, dass ich die Datenschutzerklärung, unter der meine personenbezogenen Daten durch Dassault Systèmes verarbeitet werden, gelesen habe und akzeptiere.

Thema drucken

Wählen Sie aus, was gedruckt werden soll:




x

Sie verwenden einen Browser, der älter als Internet Explorer 7 ist. Für eine optimierte Anzeige sollten Sie Ihren Browser auf Internet Explorer 7 oder höher aktualisieren.

 Diese Meldung nicht mehr anzeigen
x

Web-Hilfe Inhaltsversion: SOLIDWORKS 2015 SP05

Um die Web-Hilfe in SOLIDWORKS zu deaktivieren und stattdessen die lokale Hilfe zu verwenden, klicken Sie auf Help > SOLIDWORKS Web-Hilfe verwenden.

Um Probleme mit der Oberfläche und der Suche der Web-Hilfe zu melden, wenden Sie sich an Ihren Support vor Ort. Um Feedback zu einzelnen Hilfethemen zu geben, verwenden Sie den Link “Feedback zu diesem Thema” auf der entsprechenden Themenseite.