Expand EinführungEinführung
Expand VerwaltungVerwaltung
Expand BenutzeroberflächeBenutzeroberfläche
Expand Grundlagen von SOLIDWORKSGrundlagen von SOLIDWORKS
Expand Umsteigen von 2D auf 3DUmsteigen von 2D auf 3D
Expand BaugruppenBaugruppen
Expand CircuitWorksCircuitWorks
Expand KonfigurationenKonfigurationen
Expand SOLIDWORKS CostingSOLIDWORKS Costing
Expand Design CheckerDesign Checker
Expand Konstruktionsstudien in SOLIDWORKSKonstruktionsstudien in SOLIDWORKS
Expand Detaillierung und ZeichnungenDetaillierung und Zeichnungen
Expand DFMXpressDFMXpress
Expand DriveWorksXpressDriveWorksXpress
Expand FloXpressFloXpress
Expand SLDXML-DatenaustauschSLDXML-Datenaustausch
Expand Importieren und ExportierenImportieren und Exportieren
Expand ModellanzeigeModellanzeige
Expand GussformkonstruktionGussformkonstruktion
Expand BewegungsstudienBewegungsstudien
Collapse Teile und FeaturesTeile und Features
Expand TeileTeile
Expand MaterialienMaterialien
Expand Mehrkörper-TeileMehrkörper-Teile
Expand Steuerung von TeilenSteuerung von Teilen
Expand Anzeigestatus in TeilenAnzeigestatus in Teilen
Collapse FeaturesFeatures
Features-Symbolleiste
Expand Eltern- und Kind-BeziehungenEltern- und Kind-Beziehungen
Verwenden von Schnittwerkzeugen
SelectionManager – Übersicht
Auswählen von Features auf der Grundlage der Seitenanzahl
Expand FeatureXpertFeatureXpert
Endbedingungstypen
Expand Einfrieren von FeaturesEinfrieren von Features
Expand Ghost-Indikatoren für fehlende ReferenzenGhost-Indikatoren für fehlende Referenzen
Expand BegrenzungBegrenzung
Fasen
Expand KurvenKurven
Expand SchnitteSchnitte
Expand VerformungenVerformungen
Kuppel
Expand FormschrägenFormschrägen
Expand Lineare AustragungenLineare Austragungen
Expand BefestigungenBefestigungen
Expand FeatureWorksFeatureWorks
Collapse VerrundungenVerrundungen
Verrundung – Übersicht
Erstellung von Verrundungen
Expand PropertyManager „Verrundung“PropertyManager „Verrundung“
Collapse FilletXpertFilletXpert
FilletXpert – Übersicht
Expand Verwenden von FilletXpertVerwenden von FilletXpert
PropertyManager „FilletXpert – Hinzufügen“
PropertyManager „FilletXpert – Ändern“
PropertyManager „FilletXpert – Ecke“
Expand VerbiegungenVerbiegungen
Expand FreiformenFreiformen
Expand BohrungenBohrungen
Expand EinbuchtungenEinbuchtungen
Expand Bibliotheks-FeaturesBibliotheks-Features
Expand AusformungenAusformungen
Expand Muster und SpiegelnMuster und Spiegeln
Expand RotationenRotationen
Expand VerstärkungsrippenVerstärkungsrippen
Expand MaßstäbeMaßstäbe
Expand WandungenWandungen
Expand OberflächenOberflächen
Expand AustragungenAustragungen
Expand VerdickenVerdicken
Expand Werkzeuge für FeaturesWerkzeuge für Features
Umwickeln
Expand ReferenzgeometrieReferenzgeometrie
Expand LeitungsführungLeitungsführung
Expand BlechBlech
Expand SimulationSimulation
Expand SimulationXpressSimulationXpress
Expand SkizzierenSkizzieren
Expand Sustainability ProdukteSustainability Produkte
Expand SOLIDWORKS MBDSOLIDWORKS MBD
Expand SOLIDWORKS UtilitiesSOLIDWORKS Utilities
Expand ToleranzenToleranzen
Expand TolAnalystTolAnalyst
Expand ToolboxToolbox
Expand SchweißkonstruktionenSchweißkonstruktionen
Expand Workgroup PDMWorkgroup PDM
Expand ProblembehebungProblembehebung
Glossar
Inhaltsverzeichnis ausblenden

FilletXpert – Übersicht

Mit FilletXpert werden Verrundungen mit konstantem Radius verwaltet, organisiert und neu angeordnet, damit Sie sich auf Ihren Entwurfsplan konzentrieren können.

Klicken Sie zum Zugreifen auf FilletXpert auf Verrundung (Features-Symbolleiste) oder auf Einfügen > Features > Verrundung/Rundung und dann im PropertyManager auf FilletXpert.

Folgende Aufgaben werden von FilletXpert ausgeführt:
  • Erstellung mehrerer Verrundungen
  • Automatisches Aufrufen von FeatureXpert
  • Automatische Neuanordnung von Verrundungen bei Bedarf
  • Handhabung des gewünschten Typs der Verrundungsecke
Verwenden Sie FilletXpert, wenn die Struktur der zugrunde liegenden Features von SOLIDWORKS verwaltet werden soll. Verwenden Sie den manuellen PropertyManager Verrundung, um die Steuerung auf Feature-Ebene beizubehalten.

PropertyManager Registerkarten

  • Verwenden Sie die Registerkarte Hinzufügen, um neue Formschräge-Features zu erstellen, oder die Registerkarte Ändern, um bestehende Verrundungen zu modifizieren.
  • Verwenden Sie die Registerkarte Ecke zur Handhabung der Verrundungsecken:
    • Wählen Sie andere Verrundungsecken, und erstellen Sie Verrundungsecken-Features. Wenn Sie die Maus über eine Verrundungsecke führen, ändert sich der Zeiger zu .
    • Kopieren Sie eine Verrundungsecke zu anderen Verrundungsecken.

      Die Registerkarte Ecke modifiziert eine Verrundungsecke, wo genau drei verrundete Ecken an einem Eckpunkt zusammentreffen. Jede Fläche in der Verrundungsecke muss genau an drei Verrundungsflächen grenzen.

      Wenn alle drei verrundeten Ecken konkav oder konvex sind oder denselben Radius haben, liegt ein Verrundungsecken-Typ vor.

      Ziehen Sie bei geschlossenem PropertyManager mit gedrückter Strg-Taste eine Verrundungsecke, um sie zu einer anderen Ecke zu kopieren. Video: Ziehen einer Verrundungsecke zum Kopieren

Auswählen von Elementen

Wenn Sie Verrundungen hinzufügen oder ändern, wird bei der Auswahl einer einzelnen Kante eine Popup-Symbolleiste angezeigt, die bei der Auswahl mehrerer Kanten oder Verrundungen hilfreich ist.

Führen Sie den Cursor über ein Symbolleisten-Symbol, um die Elemente im Grafikbereich hervorzuheben. Klicken Sie auf das Symbol in der Symbolleiste, um die entsprechenden Elemente auszuwählen und den PropertyManager aufzufüllen.

In den Symbolleisten-Tooltips:
  • Rechts und Links = rechte oder linke Fläche des Elements.
  • Anfang und Ende = Anfangs- oder Endeckpunkt des Elements.
  • Virtuell= angrenzende tangentiale Elemente, die die Software als ein Element behandelt.


Feedback zu diesem Thema geben

SOLIDWORKS ist dankbar für Ihr Feedback zur Präsentation, Genauigkeit und Vollständigkeit der Dokumentation. Verwenden Sie das nachstehende Formular, um Ihre Kommentare und Vorschläge zu diesem Thema direkt an unser Dokumentations-Team zu senden. Das Dokumentations-Team kann keine Fragen für den technischen Support beantworten. Klicken Sie hier für Informationen zum technischen Support.

* Erforderlich

 
*E-Mail:  
Betreff:   Feedback zu Hilfethemen
Seite:   FilletXpert – Übersicht
*Kommentar:  
*   Ich bestätige, dass ich die Datenschutzerklärung, unter der meine personenbezogenen Daten durch Dassault Systèmes verarbeitet werden, gelesen habe und akzeptiere.

Thema drucken

Wählen Sie aus, was gedruckt werden soll:




x

Sie verwenden einen Browser, der älter als Internet Explorer 7 ist. Für eine optimierte Anzeige sollten Sie Ihren Browser auf Internet Explorer 7 oder höher aktualisieren.

 Diese Meldung nicht mehr anzeigen
x

Web-Hilfe Inhaltsversion: SOLIDWORKS 2015 SP05

Um die Web-Hilfe in SOLIDWORKS zu deaktivieren und stattdessen die lokale Hilfe zu verwenden, klicken Sie auf Help > SOLIDWORKS Web-Hilfe verwenden.

Um Probleme mit der Oberfläche und der Suche der Web-Hilfe zu melden, wenden Sie sich an Ihren Support vor Ort. Um Feedback zu einzelnen Hilfethemen zu geben, verwenden Sie den Link “Feedback zu diesem Thema” auf der entsprechenden Themenseite.