Inhaltsverzeichnis ausblenden

Abbildung von Elementen beim Speichern von Zeichnungen als DXF- oder DWG-Dateien

Sie können SOLIDWORKS Zeichnungselemente abbilden, wenn Sie Zeichnungen als DXF- oder DWG-Dateien speichern, um diese Elemente in den Zieldateien zu konfigurieren.

Sie können SOLIDWORKS Elemente auf Layer, Farben oder Linienarten abbilden, die Sie im Dialogfeld SOLIDWORKS zu DXF/DWG-Abbildung festlegen. Sie können auch exportierte Farben abbilden.

  1. Klicken Sie in einer SOLIDWORKS Zeichnung auf Datei > Speichern unter und wählen Sie .dwg oder .dxf als Dateityp aus.
  2. Klicken Sie auf Optionen.
  3. Wählen Sie für Benutzerdefinierte Abbildung von SOLIDWORKS zu DXF/DWG die Option Aktivieren aus, und deaktivieren Sie Abbildung nicht bei jedem Speichern anzeigen.
  4. Klicken Sie auf OK.
  5. Geben Sie einen Namen für die Datei ein, wählen Sie einen Ordner aus, und klicken Sie auf Speichern.

    Das Dialogfeld SOLIDWORKS zu DXF/DWG-Abbildung wird geöffnet.

    dwgdxfmappingdialogboxtorn.gif

  6. Legen Sie im Dialogfeld SOLIDWORKS zu DXF/DWG-Abbildung die Abbildungen fest:
    • Klicken Sie auf Abbildungsdatei laden, um Abbildungen aus einer Datei hochzuladen.
    • Geben Sie manuell Ebenen, Abbildungselemente, oder Farbabbildungen an.
  7. Um die Einstellungen für die DXF- oder DWG-Exportabbildungsdatei zu speichern, klicken Sie auf Abbildungsdatei speichern.
  8. Klicken Sie auf OK.

Speichern und Laden von Abbildungselementen

Beim Export von Zeichnungen als DXF- oder DWG-Dateien können Sie DXF- oder DWG-Elementeigenschaftsabbildungen in einer Abbildungsdatei speichern und beim nächsten Speichern einer SOLIDWORKS Zeichnung in einen der Dateitypen laden.

Speichern oder Laden von Elementeigenschaftsabbildungen beim Export von SOLIDWORKS Zeichnungen in DWG- oder DXF-Dateien:

  1. Führen Sie die Schritte 1 bis 5 der Hauptvorgehensweise für die Abbildung von Elementen durch.
  2. Speichern oder laden Sie Element- oder Farbzuordnungen:
    • Definieren Sie Abbildungselemente, Layer und Farben im Dialogfeld SOLIDWORKS zu DXF/DWG-Abbildung und klicken Sie auf Abbildungsdatei speichern, um die Eigenschaften zu speichern.
    • Klicken Sie auf Abbildungsdatei laden, um zuvor gespeicherte Eigenschaftenabbildungen zu laden.
  3. Gehen Sie zu einem Ordner, und geben Sie einen Dateinamen ein.
    • Klicken Sie auf Speichern, um Eigenschaftenabbildungen in eine Abbildungsdatei zu speichern.
    • Klicken Sie auf Öffnen, um eine Abbildungsdatei mit gespeicherten Eigenschaftenabbildungen zu laden.
  4. Klicken Sie auf OK, um das Dialogfeld SOLIDWORKS zu DXF/DWG-Abbildung zu schließen und die Datei zu exportieren.

Definieren von Layers

Beim Exportieren von Zeichnungen als .dxf-- oder .dwg--Dateien können Sie Layer im Dialogfeld SOLIDWORKS zu DXF/DWG-Abbildung definieren.

So fügen Sie einen Layer hinzu oder bearbeiten ihn:

  1. Führen Sie die Schritte 1 bis 5 der Hauptvorgehensweise für die Abbildung von Elementen durch.
  2. Wählen Sie unter Layer definieren die Zeile für den Layer aus, und gehen Sie folgendermaßen vor:
    1. Klicken Sie in die Spalte Layer, und geben Sie eine Zahl oder einen Namen für den neuen Layer ein.
    2. Klicken Sie in die Spalte Farbe für den Layer, und wählen Sie ein Element aus dem Raster aus.
    3. Klicken Sie in die Spalte Linienart für den Layer, und wählen Sie eine Linienart aus.
  3. Wiederholen Sie ggf. Schritt 2, um weitere Layer abzubilden.
  4. Geben Sie ggf. abzubildende Elemente oder Farben an.
  5. Um die Einstellungen für die DXF- oder DWG-Exportabbildungsdatei zu speichern, klicken Sie auf Abbildungsdatei speichern.
  6. Klicken Sie auf OK.

Abbildung von Elementen

Beim Exportieren von Zeichnungen als .dxf-- oder .dwg--Dateien können Sie Elemente im Dialogfeld SOLIDWORKS zu DXF/DWG-Abbildung abbilden.

Abbilden von Elementen:

  1. Führen Sie die Schritte 1 bis 5 der Hauptvorgehensweise für die Abbildung von Elementen durch.
  2. Wählen Sie unter Elemente abbilden die Zeile für das Element aus, und gehen Sie folgendermaßen vor:
    1. Klicken Sie in die Spalte Layer, und wählen Sie einen Layer aus.

      Sie müssen die Layer definieren, bevor Sie die Elemente abbilden können.

    2. Klicken Sie in die Spalte Farbe für den Layer, und wählen Sie ein Element aus dem Raster aus.
    3. Klicken Sie in die Spalte Linienart für den Layer, und wählen Sie eine Linienart aus.
    4. Klicken Sie in die Spalte Element, und wählen Sie ein abzubildendes Element aus.
  3. Wiederholen Sie ggf. Schritt 2, um weitere Elemente abzubilden.
  4. Geben Sie ggf. Abbildungsfarben an.
  5. Um die Einstellungen für die DXF- oder DWG-Exportabbildungsdatei zu speichern, klicken Sie auf Abbildungsdatei speichern.
  6. Wählen Sie Nur Elemente abbilden, die sich nicht auf SOLIDWORKS Layers befinden, um die Einstellungen der Abbildungsdatei nur auf jene Elemente anzuwenden, deren Layer nicht als SOLIDWORKS Zeichnungsdatei-Layer definiert sind.
  7. Klicken Sie auf OK.

Abbildung von Farben

Beim Exportieren von Zeichnungen als .dxf-- oder .dwg--Dateien können Sie die Farbabbildung von SOLIDWORKS zur Zieldatei im Dialogfeld SOLIDWORKS zu DXF/DWG-Abbildung definieren.

Abbilden von Farben beim Speichern von Zeichnungen als .dxf- oder .dwg-Dateien:

  1. Führen Sie die Schritte 1 bis 5 der Hauptvorgehensweise für die Abbildung von Elementen durch.
  2. Geben Sie unter Farben abbilden eine Farbabbildung an:
    1. Klicken Sie in die nächste leere Zeile in der Spalte SOLIDWORKSswcolorscolumkn.gif und wählen Sie eine Farbe für die Quelldatei aus dem Raster aus.
    2. Klicken Sie in die Spalte DXF/DWGdxfcolors.gif, und wählen Sie die abgebildete Farbe für die Zieldatei aus.
  3. Wiederholen Sie ggf. Schritt 2, um weitere Farben abzubilden.
  4. Um die Einstellungen für die DXF- oder DWG-Exportabbildungsdatei zu speichern, klicken Sie auf Abbildungsdatei speichern.
  5. Klicken Sie auf OK.


Feedback zu diesem Thema geben

SOLIDWORKS ist dankbar für Ihr Feedback zur Präsentation, Genauigkeit und Vollständigkeit der Dokumentation. Verwenden Sie das nachstehende Formular, um Ihre Kommentare und Vorschläge zu diesem Thema direkt an unser Dokumentations-Team zu senden. Das Dokumentations-Team kann keine Fragen für den technischen Support beantworten. Klicken Sie hier für Informationen zum technischen Support.

* Erforderlich

 
*E-Mail:  
Betreff:   Feedback zu Hilfethemen
Seite:   Abbildung von Elementen beim Speichern von Zeichnungen als DXF- oder DWG-Dateien
*Kommentar:  
*   Ich bestätige, dass ich die Datenschutzerklärung, unter der meine personenbezogenen Daten durch Dassault Systèmes verarbeitet werden, gelesen habe und akzeptiere.

Thema drucken

Wählen Sie aus, was gedruckt werden soll:



x

Sie verwenden einen Browser, der älter als Internet Explorer 7 ist. Für eine optimierte Anzeige sollten Sie Ihren Browser auf Internet Explorer 7 oder höher aktualisieren.

 Diese Meldung nicht mehr anzeigen
x

Web-Hilfe Inhaltsversion: SOLIDWORKS 2015 SP05

Um die Web-Hilfe in SOLIDWORKS zu deaktivieren und stattdessen die lokale Hilfe zu verwenden, klicken Sie auf Help > SOLIDWORKS Web-Hilfe verwenden.

Um Probleme mit der Oberfläche und der Suche der Web-Hilfe zu melden, wenden Sie sich an Ihren Support vor Ort. Um Feedback zu einzelnen Hilfethemen zu geben, verwenden Sie den Link “Feedback zu diesem Thema” auf der entsprechenden Themenseite.