Inhaltsverzeichnis ausblenden

Glossar

Stückliste

Materialliste. Eine Tabelle, die Komponenten einer Leitung wie Verbindungselemente, Clips und Abdeckungen aufführt.

Kabel

Ein elektrisches Kabel hat zwei oder mehr Leiter, die man als Adern bezeichnet und die gebündelt sind.

Mittellinie

Eine geometrische Linie, die durch die Leitungsmitte verläuft.

Komponente

Ein Teil oder eine Unterbaugruppe.

Führung

Bei elektrischen Anwendungen ein starres oder flexibles Rohr, das zum Verlegen von Drähten oder Kabeln verwendet wird.

Anschlusspunkt (APunkt)

Ein Punkt in einer Rohrverbindung (Flansch, Bogen, elektrisches Verbindungsstück etc.), wo ein Leitungssegment (Rohr, Schlauch oder Kabel) beginnt oder endet.

Verbindungsglieder-Tabelle

Eine Tabelle, die Stifte und zugehörigen Drähte für die ausgewählten Verbindungselemente auflistet.

Kern

Ein einzelner Drahtstrang. Kann ein einzelner Draht sein, oder eine Ader in einem Kabel mit zwei oder mehr Adern.

Abdeckung

Materialien wie z. B. Isolierungsmaterialien oder Hülsen, die auf den Leitungsführungselementen als Schutz platziert werden.

Zuschnittsliste

Eine Tabelle, die Leiter-Draht-Kennung, Farbe, Länge und Von-Bis-Informationen aufführt. Wird auch für andere Leitungsanwendungen verwendet.

Tabelle

Eine Tabelle mit Größendaten, die Bemaßungen in den Konfigurationen der Rohrverbindungen definieren. Außerdem definiert sie die Parameter der Anschlusspunkte für die einzelnen Konfigurationen. Siehe SOLIDWORKS Hilfe: Erstellung einer Tabelle.

Element

Kennzeichnungs-Etikett in einer .xml-Datei. Sie können Attributdateien Werte zuweisen.

Rohrverbindungen

Teile, die Verbindungen herstellen, wie Rohrbogen oder Flansche.

Flach dargestellte Leitung

Eine flach dargestellte Konfiguration eines 3D-Modells, die in elektrischen Entwürfen verwendet wird.

Formbrett

Eine bei der Produktfertigung verwendete Schablone, um z. B. die Kabel eines Kabelbaums anzuordnen.

Von-Bis-Liste

Ein Arbeitsblatt, mit dem die Daten der Kabelverbindungen in einer Kabelbaugruppe und die Verdrahtung der einzelnen Komponenten definiert werden.

Verbindungselemente

Teile wie Clips und Halterungen, mit denen Rohre, Schläuche oder Kabel befestigt werden. Zu dieser Klasse gehören auch Stützelemente und Aufhänger.

In-Line-Rohrverbindung

Rohrverbindungen, wie Reduzier- und T-Stücke und Ventile, die in ein Rohrleitungssystem eingebaut werden.

ISOGEN™

Eine Drittanbieter-Anwendung, die isometrische Rohrleitungszeichnungen erzeugt.

Verknüpfungen

Geometrische Beziehungen und Zwangsbedingungen zwischen Baugruppenkomponenten. Siehe SOLIDWORKS Hilfe: Verknüpfungen - Überblick.

Mehradriges Kabel (hauptsächlich UK)

Ein Kabel mit mehr als einem Drahtstrang.

Düse

Eine Verbindung für ein Rohr oder einen Schlauch auf einem Gerät. Siehe auch Anschluss.

Isometrisches Rohrsystem

Eine Schemazeichnung, in der Regel im Format A3 oder A4, in der alle zur Fertigung einer Rohrleitung erforderlichen Informationen definiert sind. Ein isometrisches Rohrsystem zeigt meistens eine nicht skalierte isometrische Ansicht, in der Symbole für die Fittings verwendet werden und die Bemaßungen, eine Stückliste und ggf. weitere Fertigungsdaten umfasst.

Port

Die Stelle, an der ein Rohr an ein Gerät oder Teil angeschlossen ist. Sie müssen einen Anschlusspunkt (APunkt) oder eine Verknüpfungsreferenz an jedem Anschluss einbeziehen. Beziehen Sie Verknüpfungsreferenzen mit Rohrverbindungen wie Flansche mit ein.

Rohmaterial

Das von einem Lieferanten erworbene Rohrleitungs-, Schlauch- oder Kabelmaterial. Siehe auch Standardlänge.

Leitungsführungsobjekt

Der Begriff bezeichnet Objekte, z. B. Rohre und Kabel, die geführt bzw. verlegt werden können.

Leitung

Der Weg, den ein Rohr oder ein anderes Leitungsführungsobjekt zwischen Teilen und Geräten folgt. Zwischen mehreren Objekten in einem Modell können Wege vorhanden sein. Auch,Leitung erstellen, der Akt der Leitungserstellung. Siehe auch Segment, Leitung.

Leitungsbaugruppe

Ein Baugruppendokument, das die Konstruktionsdaten eines Leitungswegs enthält. Es entspricht in etwa einem herkömmlichen Baugruppendokument, enthält jedoch nur Leitungsinformationen. Leitungsbaugruppendokumente werden als Unterbaugruppen im Zusammenhang mit größeren Konstruktionsbaugruppen erstellt.

Leitungspunkt (LPunkt)

Ein Punkt in einer Rohrverbindung (Flansch, Bogen, elektrisches Verbindungsstück etc.), mit dem die Rohrverbindung an einem Schnittpunkt oder Endpunkt in der Leitungsskizze positioniert wird.

Leitungseigenschaften

Die Standardattribute, die für neue Leitungssegmente verwendet werden. Umfassen Vorlagen, Rohr- und Rohrbogenoptionen und Kabeldurchmesser.

Leitungssegmenteigenschaften

Die Attribute eines Leitungssegments, z. B. Durchmesser, Spezifikation, Rohrleitungsdatei und -konfiguration. Siehe auch Leitungseigenschaften.

Routing Vorlage

Eine Vorlage Routing Library Manager, die Sie anpassen können, um die bei der Leitungsführung verwendeten Unternehmensstandards zu definieren.

Segment, Leitungsweg

Ein Teilbereich oder Zweig eines Leitungswegs. Kann mehr als ein Skizzensegment umfassen. Ein Leitungswegsegment hat auf dessen ganzer Länge dieselben Eigenschaften.

Segment, Skizze

Ein Skizzenelement, wie z. B. eine Linie, ein Bogen oder ein Spline.

SOLIDWORKS Content

Ein Bereich in der Konstruktionsbibliothek, der zusätzliche Rohre, Schläuche und Leitungsführungs- und Schweißkonstruktionsteile enthält, und Baugruppen, die direkt in SOLIDWORKS Routing verwendet werden können. Die Modelle sind in .zip-Dateien gebündelt, um einfacher darauf zugreifen zu können.

Spezifikation

Ein Satz von Attributwerten für ein Projekt, bei dem Teile, Geräte und Leitungsführungsobjekte so ausgelegt werden, dass Anforderungen hinsichtlich z. B. Wandstärke, Material usw. erfüllt werden.

Standardkabel

Ein Kabel mit einem Anschlussteil an jedem Ende, z. B. ein Netzstecker. Das Kabel ist in der Regel ein Zukaufteil mit bestimmter Länge und einer bestimmten Teilenummer.

Standardrohr

Ein Rohr oder Schlauch mit einem Fitting an jedem Ende und einer bestimmten Länge.

Standardlänge

Die Standardlänge eines Rohr oder Schlauchs. Zwei oder mehr Rohre mit unterschiedlichen Längen können miteinander verbunden werden, um längere Rohre zu erhalten.

Stumpf

Die Länge des Rohrs oder Kabels, das die Anwendung standardmäßig erstellt, wenn eine Komponente positioniert wird.

Stumpflänge

Die Länge des Standardstumpfes, die im PropertyManager Anschlusspunkt oder durch den Parameter Stumpflänge@APunkt in der Tabelle definiert wurde.


Feedback zu diesem Thema geben

SOLIDWORKS ist dankbar für Ihr Feedback zur Präsentation, Genauigkeit und Vollständigkeit der Dokumentation. Verwenden Sie das nachstehende Formular, um Ihre Kommentare und Vorschläge zu diesem Thema direkt an unser Dokumentations-Team zu senden. Das Dokumentations-Team kann keine Fragen für den technischen Support beantworten. Klicken Sie hier für Informationen zum technischen Support.

* Erforderlich

 
*E-Mail:  
Betreff:   Feedback zu Hilfethemen
Seite:   Glossar
*Kommentar:  
*   Ich bestätige, dass ich die Datenschutzerklärung, unter der meine personenbezogenen Daten durch Dassault Systèmes verarbeitet werden, gelesen habe und akzeptiere.

Thema drucken

Wählen Sie aus, was gedruckt werden soll:



x

Sie verwenden einen Browser, der älter als Internet Explorer 7 ist. Für eine optimierte Anzeige sollten Sie Ihren Browser auf Internet Explorer 7 oder höher aktualisieren.

 Diese Meldung nicht mehr anzeigen
x

Web-Hilfe Inhaltsversion: SOLIDWORKS 2016 SP05

Um die Web-Hilfe in SOLIDWORKS zu deaktivieren und stattdessen die lokale Hilfe zu verwenden, klicken Sie auf Help > SOLIDWORKS Web-Hilfe verwenden.

Um Probleme mit der Oberfläche und der Suche der Web-Hilfe zu melden, wenden Sie sich an Ihren Support vor Ort. Um Feedback zu einzelnen Hilfethemen zu geben, verwenden Sie den Link “Feedback zu diesem Thema” auf der entsprechenden Themenseite.